Der Umgang mit meiner Spiritualität im täglichen Leben!

Was heißt das denn überhaupt?

Und, – was für ein Umgang?

Passt das denn in das „Alltägliche“?

Was bedeutet es eine Zielsetzung zu schreiben?

Was ist eine Präzipitation?

Wie funktioniert eine Präzipitation und was ist dabei zu beachten?

Karma – ein häufig gebrauchtes Wort, aber was ist das genau und was bedeutet es?

Wodurch entsteht Karma?

Wie baue ich es wieder ab?

Gibt es einen Leitfaden um / für das Leben zu leben?

Wer sind diese aufgestiegenen Meister?

Wieso die dazugehörigen Strahlen?

Wie kann ich diese, dazu passenden Strahlen, nutzen?

Kann ich jederzeit aus diesen “Kreisen“ wieder aussteigen und später, wenn ich wieder Lust dazu habe, aufs Neue einsteigen?

Wie bindend sind Absprachen, die ich mit der göttlich geistigen Welt eingehe?

Was ist das spirituelle Gehirn?

Was das emotionale Herz?

Was ist der präexistenzielle Körper?

Wie kann ich Klarheit in der Meditation finden?

Sind Erkenntnisse auf meinem Weg, zu gehen, oder nur einfach wahrzunehmen?

Ernsthaftigkeit?!

In schwierigen Zeiten meine Frau, meinen Mann stehen?!

Wahrhaftigkeit?!

Erkennen der Hilfe, die uns zuteilwird?!

Erkennen der Gleichheit?!

Erkennen der Gleichgültigkeit?!

In wie weit können mir die Atlanter wirklich helfen?

Was ist Sterben?

Was ist Tod?

Was ist Angst?

An welchen Tagen habe ich wo, mit wem, die beste Anbindung?

Dieses Seminar biete ich den Menschen an, die sich nicht sicher sind im Umgang mit ihrer Spiritualität. Veränderung in der Welt geschieht nicht durch Kampf und Verurteilung, sondern durch Vorleben. Wir, jeder Einzelne von uns, lebt sein Leben, eigenbestimmt, so gut er das kann und gibt damit ein Beispiel für Andere, die sich dies abgucken wollen und können.

Und dabei kann ich Ihnen hilfreich zur Seite stehen, wie es auch viele andere können und tun. Auch ich bin diesen Weg gegangen. Gerade die Seminare bei Elke Beul haben mich sehr geprägt und weiter gebracht. Gerade die Einzelsitzungen bei Ihr, bzw. bei meinem Meister Hilarion, sowie dem Meister El Morya haben mich veranlasst, diesen Weg voller Disziplin, Liebe und Hingabe zu gehen. Sicherlich sind mir dafür auch die Aspekte meines Meisters Hilarion von Vorteil: Konzentration, Wahrheit und Heilung. Aber auch Ihre eigene Strahlenkonstellation wird Ihnen von Vorteil sein, Sie müssen es nur erkennen. Es gibt kein “Besser oder Schlechter“. Gehen Sie es an, in welcher Weise auch immer, tun Sie es einfach, es werden sich die nötigen Türen auftun.

 

Dann das alte Thema “Bezahlen”: es darf nicht zu viel für Sie sein, es muss aber auch der Arbeit entsprechen.
Wir arbeiten in einer Gruppe, in der wir ca. 4 Stunden sehr intensiv arbeiten, dafür nehme ich dann 70,00 Euro pro Person.

Bitte rufen Sie mich einfach für ein unverbindliches Gespräch an, für Fragen die Sie noch haben, für Unklarheiten, oder aber ob dieser Weg für Sie der Richtige ist. Gemeinsam werden wir das herausfinden.

Telefon: 0251 / 97 42 1005,
oder mailen Sie mir
kontakt@axel-koeppe.de