Trauerbegleitung – Seelenarbeit – Sterbebegleitung

Tempel

Was ist zu tun?
Wenn meine Partnerin, mein Partner, meine Mutter, mein Vater, meine Tochter, mein Sohn, meine Freundin, mein Freund, der Mensch den ich liebe, stirbt oder schon gestorben ist.

Sie müssen mal raus,
weil Sie etwas zu erledigen haben, oder weil Sie einfach mal etwas Anderes sehen wollen und auch müssen.

Sie wollen reden
und suchen nach Antworten auf Ihre Fragen, oder aber Sie wollen sich einfach mitteilen, was in Ihnen vorgeht, wie Sie diese Zeit durchleben, was Sie denken.

Was kann ich für Sie tun?
Ich bin ausgebildeter Sterbebegleiter, speziell für den häuslichen Bereich. In diesem Umfeld, ist es mir möglich, Sie, als Betroffenen bzw. als Zugehörige /n in der von Ihnen gewünschten bzw. angebrachten Weise zu unterstützen und zu begleiten.
Betreuung in Sterbephasen beim Sterbenden und dessen Angehörigen,
sowie Gespräche über Ängste und Probleme Derjenigen.
Hilfe bei Behördengängen.
Hilfe beim Bestattungsunternehmer.
Gerne spreche ich bei der Trauerfeier und / oder am Grab einige Worte.
Betreuung der Hinterbleibenden.
Die Durchsicht und das Sortieren der Unterlagen, sowie Gespräche mit Versicherungen
und anstehendem Schriftverkehr.

Was muss ich denn dafür bezahlen, kann ich mir das überhaupt leisten?
Die Bezahlung ist genauso auf Sie abgestimmt wie auch die Begleitung und die Hilfe die ich Ihnen geben werde.
Ein Termin beginnt mit einem Vorgespräch, in welchem die genaue Situation geklärt wird. Danach erst, wenn alles geklärt, der ungefähre Zeitaufwand erfasst ist, reden wir über das Finanzielle. Im Regelfall nehme ich 70,00 Euro für 1 Stunde.

Was ist mit denen die dieses Geld nicht aufbringen können?
Das sind z.B. Jugendliche, Studenten, Menschen die nicht viel haben.
Wir werden gemeinsam den Preis festlegen, sicher ist, keiner der ernsthaft Rat und Hilfe sucht, wird weg geschickt.
Es gibt immer und für jeden Menschen Möglichkeiten der Hilfe!

Bitte rufen Sie mich einfach an für ein unverbindliches Gespräch, für Fragen die Sie noch haben, für Unklarheiten, oder aber ob dieser Weg für Sie der Richtige ist.
Gemeinsam werden wir das herausfinden.

Rufen Sie mich an:
Telefon: 0251 / 97 42 1005,
oder mailen Sie mir
kontakt@axel-koeppe.de